-

 

Nichtraucherberichte - Aktion "Rauchfreie helfen Rauchern"

Raucherentwöhnung-Hilfen NR-Kurs-Verzeichnis Buch&CD-Tipps Nikotinersatz Startseite

Rauchfrei.de befragt ehemalige Raucher zu ihren persönlichen Erfahrungen nach dem Aufhören und was sie Rauchern, die gerne aufhören möchten, raten können. Vielen Dank für Ihre Hilfe! Wenn Sie rauchfrei sind und helfen wollen, dann teilen Sie uns Ihre Erfahrungen und Meinung mit via Email

 Matze (47) "Hört auf, bevor ihr dazu gezwungen seid"                 mehr Berichte

Ich habe +/- 40 Zigaretten am Tag geraucht und das über so einen Zeitraum von 32 Jahren. Ich habe gerne geraucht, denn etwas Schöneres als Rauchen gab es ja nicht. Kaffee ohne Zigarette? Ein Unding !!! Nach dem Mittagessen? Zigarette, was sonst!!!
Anfangs musste man rauchen, denn dann gehörte man dazu. Später war es eine Selbstverständlichkeit
und noch später eine Sucht.
Ich möchte nie wieder Rauchen, denn einen zweiten Herzinfarkt, werde ich dann nicht mehr überleben.
Wenn man sich hinterher fragt, was denn das Rauchen gebracht hat? Nur einen positiven Punkt, wo man sagen kann "das hab ich mir durchs Rauchen, erraucht". Einen positiven Punkt habe ich nicht finden können, aber mindestens 10 negative Punkte. 
Habe Euren Artikel in der Zeitung (ZAK) gelesen und dachte hier muss du auch einen kleinen Beitrag
beifügen.
Rauchen, dies ist etwas ganz besonderes, was im Prinzip zum Leben dazu
gehört, so dachte ich bis zum Januar 2007. Herzinfarkt? Ich doch nicht! Das erwischt andere aber mich
...........niehhhhhhhhhhhhhhhhhhhh.
Mich hat es erwischt und gar nicht mal so schlecht, eben so dass ich seit diesen Tag nie wieder eine Zigarette angefasst habe. Der Mensch ist eben so, es muss erst was passieren, dann reagiert er.
Ohne diesen Infarkt würde ich heute noch rauchen. Dies weiß ich zu 100%, weil man es eben nicht wahr haben will, dass es einen treffen kann.
Von den Schmerzen möchte ich in diesen Bericht gar nicht erst sprechen, denn dies kann man nicht mit Worten zum Ausdruck bringen. Auch die Ratschläge anderer, ohne Erfolg. Das morgendliche Abhusten, bei dem schon fast Blut und kleine Knochen kamen, ganz normaler Alltag.
Treppen steigen, naja mach mer eben ne Pause. Und und und und .................
Man hat nur ein Leben, denkt darüber nach. Soll das Enkel später mal sagen: " ja den Opa kenne ich schon noch ein bisschen aber so richtig erinnern kann ich mich nicht mehr an ihn"
Zum Schluss noch eines: stellt Euch mal eine Frage:
"Wer ist stärker? Du kleiner 10cm langer Klimmstängel oder ich der 18x größer bin als du"?

mehr Berichte

 
Alle Rauchfrei-Berichte sind persönliche Meinungsäusserungen, die uns von ehemaligen Rauchern zur Verfügung gestellt wurden, um durch Veröffentlichung ihrer individuellen Erfahrungen anderen Rauchern beim Aufhören zu helfen. Vielen Dank.
Rauchfrei.de macht sich die Meinungen nicht zu eigen. Berichte können bei Bedarf um Tippfehler bereinigt oder gekürzt worden sein.

Verzeichnis Raucherentwöhnung
Hier finden Sie schnell Angebote zur Raucherentwöhnung direkt in Ihrer Nähe. Über 385 Nichtraucherkurse, Nichtraucherseminare, Akupunktur, Hypnose, Therapien und Angebote zur Raucherentwöhnung in ganz Deutschland.
Nichtraucher-Kurse suchen
 . Entwöhnungshilfen Entwöhnungsmethoden
 . Buch/CD-Tipps Nichtraucherkurse-Therapien suchen
 . Online-Nichtraucherkurs  
  Raucher benötigen oft Hilfe, um von der Nikotinsucht loszukommen
   Rauchfrei sind Sie ein Vorbild für andere Raucher und Kinder

Unterstützen Sie Rauchfrei.de   ©  Rauchfrei.de

  STARTSEITE Nichtraucher - Portal - Rauchfrei .de
   alle NR-Buch/CD-Tipps