Jörg (42) „Endlich rauchfrei und Freude am Leben“

Erfolgsgeschichten mit dem Rauchen aufgehört

Hallo, ich heiße Jörg. Ich rauche nicht mehr. Nikotinpflaster helfen mir zur Zeit, um im Beruf einigermaßen konzentriert arbeiten zu können und meine Familie nicht zu sehr zu tyrannisieren.

Ganze 25 Jahre habe ich diese Dinger regelrecht in mich hineingesogen. Zu Beginn war ich, wie jeder Raucher, der Meinung ich habe alles im Griff und kann jederzeit aufhören. Irrtum!! Schon nach ganz kurzer Zeit hat einen die Sucht im Griff !! In den letzten Jahren wurde es mehr und mehr. Ich habe regelrecht Angst vor mir selbst bekommen. Jeden Abend habe ich mir vorgenommen mit dem Rauchen aufzuhören, aber? Ich habe keine Selbstachtung mehr vor mir gehabt, obwohl ich beruflich Tag für Tag selbstbewußt und engagiert arbeite.

Nun ist Schluß damit. Ein Tip von mir. Belohnt euch jeden Tag. Abends vor dem Einschlafen, sagt ihr euch, morgen gönne ich mir irgendeine kleine Freude. Mir hilft zum Beispiel der Sport. Endlich fühle ich wieder Kraft und meine allgegenwärtige Angst vor den Folgen der Qualmerei nimmt langsam ab. Ich gehe schwimmen, laufen, nutze den Hometrainer und die Hanteln. Die Sauna lockt ebenfalls.

Keiner und Nichts auf der Welt darf euch von diesen kleinen aber absolut wichtigen Freuden abhalten. Es gibt nichts auf der Welt was wichtiger ist, als Gesundheit. Kein Geld kann einem das Leben erkaufen. Eure Partner werden Verständnis haben und euch unterstützen.

In dem Sinne melde ich mich bald wieder.
Tschüß Jörg

Durchschnittliche Bewertung 4.9 / 5. Bewertungen: 47

➠ zu den TOP 10 Nichtraucher Produkten ☆